Renault Megane CC: Neue Komfort-Verdecksteuerung

megane_cc-2011-5

Bild 1 von 13

Schon länger angekündigt, ist es nun soweit: Ab sofort ist die SmartTOP Verdecksteuerung von Mods4cars auch für den Renault Megane CC III (Modelljahr 2011) erhältlich und sorgt für mehr Komfort und Funktionen. Das nachrüstbare Dachmodul ermöglicht ein Öffnen und Schließen des Verdecks während der Fahrt, bei einer Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h. Durch die One-Touch Funktion genügt ein kurzes Antippen der Verdecktaste. Beide Funktionen sorgen dafür, dass das Cabrio öfter offen genutzt wird. Denn das umständliche Anhalten des Fahrzeugs und das Dauerdrücken der Taste im Innenraum entfallen.

„Unser neues Produkt macht es zudem möglich, das Dach aus der Ferne über die bestehende Fahrzeugfernbedienung zu öffnen und zu schließen.“ erklärt PR-Sprecher Sven Tornow. „Eine Veränderung am Fahrzeugschlüssel wird hierfür nicht vorgenommen“, so Sven Tornow weiter. So kann der Renault Megane CC III-Besitzer beim Heranschreiten oder beim Entfernen vom Fahrzeug sein Verdeck bedienen. Bei Fahrzeugen die mit dem Keycard Handsfree Paket ausgestattet sind, kann das Verdeck zudem durch dreimaliges Berühren der Türklinke geöffnet und geschlossen werden.

Im Lieferumfang ist ein Plug-and-Play Kabelsatz enthalten, der jedermann eine kinderleichte Installation des Moduls ermöglicht. Es handelt sich um einen speziell hergestellten Steckkabelbaum mit Steckern in Erstausrüsterqualität. Durch einfaches Zusammenstecken erfolgt die Verbindung zwischen Fahrzeugelektronik und dem SmartTOP Modul. Ein Durchtrennen von Kabeln ist nicht erforderlich. Es müssen keinerlei Veränderungen an den Originalsteckern und Leitungen vorgenommen werden.

Des Weiteren verfügt auch dieses Cabriomodul über die gängigen Zusatzfunktionen sämtlicher SmartTOP Verdecksteuerungen: Bedarfsweise kann das Modul komplett deaktiviert werden und beim Abstellen des Motors wird die laufende Verdeckbewegung nicht unterbrochen. Dank handelsüblichem USB-Anschluss können die SmartTOP Cabriosteuerungen am PC konfiguriert und Softwareupdates aufgespielt werden. Die Herstellerfirma Mods4cars stellt die Softwareupdates unbegrenzt und kostenlos zur Verfügung. So können auch bestehende Kunden von Funktionserweiterungen profitieren.

Die Vorteile der SmartTOP-Komfortmodule bleiben nicht nur Renault Megane CC III Besitzern vorbehalten: Ob Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes, Mini, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen oder Volvo –  SmartTOP Dachsteuerungen sind für fast alle Cabrio- und Roadster-Modelle verfügbar.

Die Komforterweiterung für den Renault Megane CC III ist für 299 Euro erhältlich.