Opel Astra GTC 1.6 Ecotec Turbo: 200 PS für den Dreitürer

astra-gtc-2

Bild 1 von 3

Beachtliche 110 PS trennten bislang den Opel Astra GTC OPC (280 PS) vom nächst zivileren und vielen wahrscheinlich zu schwachbrüstigen Benziner-Bruder (1.6 Turbo, 170 PS). Diese Lücke schließen die Rüsselsheimer nun mit dem 25.250 Euro teuren GTC 1.6 Ecotec Turbo, dessen aufgeladener 1.6er muntere 200 PS und 300 Newtonmeter Drehmoment (Overboost) abgibt.

Überblick: Weitere Opel-News

Der neue Motor soll sich mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 6,6 Litern auf 100 Kilometer begnügen, im Fall der Fälle aber auch in 7,9 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h erreichen. Optisch unterscheidet sich der Astra GTC 1.6 Ecotec Turbo nur durch zwei verchromte Auspuff-Endrohre von den anderen Motorisierungen. Wer seinen flotten Dreitürer in dieser Disziplin noch etwas nachwürzen will, dem sei das ebenfalls neue Motorsport-Paket empfohlen. Es besteht aus einer gelb-schwarz-grauen Beklebung, einer schwarzen Spange im Kühlegrill, schwarze Außenspiegelkappen und dem Opel-Motorsport-Emblem an der B-Säule.

Fahrbericht: Unterwegs im Opel Astra GTC

Astra GTC Motorsport