Erste Bilder vom neuen Seat Toledo aufgetaucht

seat-toledo-leak-2012-1

Bild 1 von 4

Was auf dem Autosalon in Genf zu Beginn dieses Jahres noch als Seat Toledo Concept vorgestellt wurde, soll auf dem Pariser Autosalon im Herbst seine Weltpremiere als Serienmodell feiern. Schon jetzt haben sich erste Bilder des Pariser Ausstellungsstücks ins Internet verirrt.

Die Veränderungen zum Concept sind gering – sehr gering. Uns fällt nur auf, dass die Spiegelkappen nun in Wagenfarbe lackiert sind, andere Felgen montiert sind und am Lenkrad etwas weniger Chrom erstrahlt. That’s it. Der Blog „SeatFansClub“ weiß indes außerdem zu berichten, dass der mit dem Skoda Rapid baugleiche Spanier (4,48 Meter lang, 500 Liter Kofferraumvolumen) einen 1,2-Liter-Dreizylinder mit 75 PS als Basismotorisierung bekommen soll (bekannt aus VW UP/Seat Mii und Skoda Citigo) und zwei Dieselmotoren mit 90 und 105 PS zu haben sein werden. Der Preis für den Seat Toledo wird auf etwas mehr als 13.000 Euro geschätzt.

Seat Toledo TDI bis 15.000 Euro im Angebot: