Rekord-Stromer: Nissan verkauft 100.000. Leaf

114369_1_5

Bild 1 von 3

Drei Jahre nach der Markteinführung des Nissan Leaf haben die Japaner nun ihr 100.000. Stromer ausgeliefert. Das Jubiläumsmodell – ein im britischen Sunderland gebauter Leaf mit weißer Lackierung in der höchsten Ausstattung Tekna – ging an Brett Garner, einen Zahnarzt aus Hampshire.

Zur Feier des Absatzjubiläums hat Nissan darüber hinaus eine einzigartige Version des Leaf produziert, die über 100.000 sehr spezielle Extras verfügt: Das Fahrzeug ist geschmückt mit 50.000 britischen Zwei-Pence-Münzen und 50.000 europäischen Zwei-Cent-Münzen. Die sollen symbolisieren Münzen, wie kostengünstig der Leaf betrieben werden kann – mit nur zwei britischen Pence pro Meile und weniger als zwei Eurocent pro Kilometer soll dies laut Nissan möglich sein.