Kleine Packesel: Anhängerkupplungen von Rameder

Skoda-Citigo-(1)

Bild 1 von 5

Sie sind gerade einmal 3,54 Meter lang und haben ein Kofferraum-Volumen von bescheidenen 251 Litern. Dennoch ist das Dreigespann aus VW up!, Seat Mii und Skoda Citigo ein echter Volltreffer. Als Zweiwagen für die Stadt macht den Kleinen keiner so schnell etwas vor. Mit den nun erhältlichen abnehmbaren Anhängerkupplungen von Rameder werden die Zwerge bei Bedarf sogar noch zu Packeseln und Zugpferden.

Für 608 Euro – inklusive 13-poligen Elektrosatz – kann das praktische Zubehör unter www.kupplung.de bestellt werden. Nicht einmal die Hersteller selbst können da mithalten, sie bieten Anhängerkupplungen für up!, Mii und Citigo schlicht nicht an. Selbst Schuld. Denn mit einer Stützlast von 50 Kilogramm lassen sich auf der Anhängerkupplung mittels eines Fahrradträgers bis zu vier Fahrräder transportieren. Und selbst Anhänger, wie man sie etwa bei Baumärkten oder IKEA kostenlos leihen kann, lassen sich bis zu einer Maximallast von 750 Kilogramm ziehen.