Großer MINI: Jetzt auch als Fünftürer

Text

Fahrspaß, kultiges Retro-Design und funktionierende Technik. Der MINI hat bei seiner Einführung im Jahre 2001 einen regelrechten Hype um seine eigene Person ausgelöst, avancierte zum Style-Modell in sämtlichen Großstädten dieser Welt und wusste auch auf kurvigen Landstraßen zu überzeugen. Einzig seine doch recht deftige Preisliste und nicht uneingeschränkte Praktikabilität verhinderten einen noch größeren internationalen Erfolg. Doch wer einen echten MINI wollte, musste bisher nun einmal gewisse Abstriche in Kauf nehmen oder konnte alternativ auch zu den größeren Modellen Countryman und Clubman greifen. Bei der neuen MINI-Generation zeichnete sich zunächst ein ähnliches Bild ab, allerdings war man sich in München der gewachsenen Konkurrenz um Audi A1 und Konsorten bewusst, weshalb man den MINI nun auch als  fünftürige Variante vorgestellt hat.

Mini: Superleggera Vision Concept

Mini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_9fRein äußerlich legt die neue Variante im Vergleich zum Dreitürer um 16 Zentimeter in der Länge (3,98 m) und sieben Zentimeter im Radstand zu. Das gewonnene Platzangebot kommt neben der Rückbank mit nun fünf Sitzen vor allem dem Kofferraum zugute, der ab sofort 278 Liter und maximal 941 Liter fasst. Bei der Gestaltung des Innenraums gibt es dagegen keine Überraschungen. Die Cockpit-Gestaltung kennen wir so bereits aus dem kleinen Modell. Neuigkeiten gibt es dagegen unter der Haube, hier hält der neue Zweiliter-Diesel mit 170 PS und 360 Nm, genannt Cooper SD, Einzug. Für die beiden Diesel- und Benziner Top-Versionen gibt es nun auch eine Sportautomatik mit verkürzten Schaltzeiten und Schaltwippen, mit der der SD in 7,4 Sekunden auf Tempo 100 km/h beschleunigen soll. Der Normverbrauch liegt bei 4,1 Litern. Alternativ stehen aber auch weiterhin eine Sechsgangautomatik oder ein Sechsgangschaltgetriebe zur Auswahl. Zum Marktstart am 25. Oktober dieses Jahres stehen neben dem SD und dem S natürlich auch die Cooper und Cooper D Versionen zur Auswahl. Der Aufpreis zu einem gleich ausgestatteten Dreitürer liegt bei rund 900 Euro.

Galerie: MINI Fünftürer 2014

Mini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_0eMini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_1eMini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_02Mini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_5eMini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_08Mini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_8aMini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_8cMini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_04Mini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_9dMini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_05Mini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_99Mini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_9eMini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_9fMini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_36Mini-Cooper_5-door_2015_1280x960_wallpaper_88