BMW eröffnet i Store in London

bmw-i3-concept-und-i-pedelec-2012-9

Bild 1 von 13

BMW hat Großes mit seiner neuen „i-Reihe“ vor. Sogar einen eigenen „i Store“ haben die Bayern nun eröffnet – und zwar in der Park Lane in London.

Anlässlich dieses Ereignisses präsentiert BMW das kleinere der beiden i-Modelle – das i3 Concept – mit neuem Farb- und Materialkonzept für den Innenraum. Auf Basis der ursprünglichen Konzeptstudie der letztjährigen IAA soll der BMW i3 Concept nun noch stärker auf den „Next-Premium-Ansatz“ ausgerichtet sein. Als Ergänzung zum BMW i3 Concept feiert außerdem das neue BMW i Pedelec (Pedal Electric Cycle) Concept im BMW i Store seine Premiere. Der Clou des kompakten Fahrrads mit Elektromotor: Es lässt sich blitzschnell zusammenfalten und passt gleich zweifach in den Kofferraum des BMW i3 Concept.

Mit dem Komplettpaket 360° Electric zeigen die Bayern des Weiteren in London erstmals ein umfangreiches Produkt- und Serviceangebot, mit dem sich die Vorteile der Elektromobilität im Alltag besonders zuverlässig, komfortabel und flexibel erleben lassen sollen.